AKTUELLES

 

AKTUELLES

Haftungsausschluß

Alle Texte auf unserer Website unterliegen unserem Copyright und stellen nur unsere persönliche

Meinung und Erfahrung dar. Wir sind keine Tierärzte und übernehmen auch keine Haftung.

Zitierte Texte sind von uns gekennzeichnet und enthalten immer eine Quellenagabe.

 

Ältere News finden Sie am Ende dieser Seite in unseren Archiven

20.12.21

Wir wünschen allen Welpenfamilien, Freunden der Achtern Diek´s Teckel und Besuchern unserer Website ein wundervolles und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein fantastisches und vor allem gesundes Jahr 2022!

Wir konnten in diesem Jahr etwas zu Ruhe kommen. Es ist kein Wurf im Jahr 2021 in unserer Zucht gefallen, aber wir hoffen sehr, dass Bella im Januar 2022 einigen Zwergenbabies das Leben schenkt. :)

Wir haben, wie im letzten Jahr auch schon, auf den Besuch von Zuchtschauen und Ausstellungen aufgrund der Lage verzichtet.  Aber wir hoffen sehr, dass es im nächsten Jahr etwas besser aussieht und wir auch diesem Hobby wieder fröhnen können. 

Wir wünschen Ihnen von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest und rutschen Sie gut rüber in ein glückliches neues Jahr!

Achtern Diek´s Teckel

16.12.21

Unsere Herzen sind gebrochen

Wir mussten unsere AJ am 04.12.21 plötzlich und völlig unerwartet gehen lassen.

In der Nacht von Freitag auf Samstag fing sie in der Nacht plötzlich immer wieder an zu zittern. Sie erbrach ihr Abendbrot und begann sehr viel zu trinken.

Morgens hatte sie erhöhte Temperatur und Herrchen ist dann mit unserem Verdacht auf Pyometra zum Tierarzt.

Dieser bestätigte sich auch. Eine geschlossene Pyometra. AJ wurde für die OP fertig gemacht und sie wollten sich melden, wenn sie wieder wach ist.

Als dann der Anruf der Praxis kam, fiel dieser aber völlig anders aus ... AJ' s Milz war von Tumoren übersäht. Und auch sonst sah es nicht sehr gut aus in ihr.

In Absprache mit der Tierärztin haben wir sie gar nicht mehr aufwachen lassen.

Wir hatten keine Chance uns zu verabschieden und ihr für 13 wunderschöne Jahre mit unserer verrückten Nudel zu danken. Denn bis zum Schluss war sie top fit. Ist noch immer über den Zaun in den großen Garten gesprungen, geflitzt und getobt.

AJ und ihr Bruder Flecki blieben aus unserem aller aller ersten Wurf der hier geboren wurde, bei uns. Unser einziger Whippet Wurf, etwas ganz Besonderes.

Nun ist Flecki ohne seine Schwester zurück geblieben, auf die er immer aufgepasst hat. Die Zwei waren ein Kick und Ei.

Wir sind untröstlich und können es noch immer nicht fassen.

AJ, wir lieben dich bis zum Mond und wieder zurück. Du fehlst uns jede einzelne Sekunde.

Mach es gut, Itschi Pitschi, möge die Erde dir immer leicht sein .....

Das Foto von ihr habe ich im September diesen Jahres gemacht. 

 

Agent Jay of Heart and Soul  28.09.2008 - 04.12.2021

Achtern Diek´s Teckel

18.10.21

Mal wieder ein paar Fotos aus dem Auslaufgebiet. Leider hatten wir die letzten Mal immer etwas Pech mit dem Wetter. Es hat geregnet, oder zumindest zeitweise genieselt und somit hatte ich nicht wirklich die Chance viele gute Fotos zu machen. Aber eine kleine Auswahl derer, die etwas geworden sind, gibt es heute.

Viel Spaß beim ansehen! 

15.09.21

Am vergangenen Sonntag hat Achtern Diek´s Hotzenplotz *Keks* an der Zuchtschau der Gruppe Mühlheim am Main teilgenommen und wieder ein Vorzüglich bekommen! 

Wir gratulieren seinem Personal und freuen uns sehr! 

Achtern Diek´s Teckel
Achtern Diek´s Teckel

26.08.21

Wir hatten im Auslaufgebiet die Kamera mal wieder dabei.

Gott sei Dank war es von oben trocken, aber es hatte dort vor unserer Ankunft tüchtig geregnet. Alles war nass. Und natürlich wurden auch die Hunde vom Gebüsch, dem Gras und auch dem Sand etwas nass. Genau wie mein Hintern, als ich mich im nassen Sand zum Fotos machen nieder gelassen habe. 

Wir genießen die Zeit dort so sehr. Und die Hunde natürlich auch. 

Hoffentlich gefallen Euch die Fotos auch so sehr wie uns! 

23.08.21

Heute möchte ich mal etwas Werbung machen!

 

Als wir damals mit der frischen Fütterung unserer Hunde begannen, gab es noch nicht so viele Informationen über dieser Art der Fütterung hier in Deutschland. Es gab damals eine E-Mail Gruppe und es dauerte noch ein wenig, bis daraus ein Forum entstanden ist, welches wir unsere Welpenfamilien empfehlen, wenn sie sich für das Barfen interessieren. 

Auch Bücher gab es damals noch nicht in dem Umfang wie heute und so haben wir uns einen Plan erstellt, anhand der Broschüre von Swanie Simon

Der Zettel mit dem Futterplan hing an unserem Schrank und das für viele Monate. 

Je länger wir frisch fütterten, desto sicherer wurden wir und irgendwann hatte der Plan ausgedient. 

ABER zu Beginn war er für uns unverzichtbar! Er hat uns Halt und Sicherheit gegeben.

Die Zeiten ändern sich und alles schreitet voran. Es gibt heute viel Literatur zum Thema Barf/Frischfütterung, diverse Foren und vor allem unheimlich viele Meinungen ;)

Jeder der seinem Hund mal ein bisschen Rinderhack aus dem Supermarkt gegeben hat, ist der Meinung er habe schon gebarft!

So leicht ist es leider nicht. Sicherlich ist Barfen kein Hexenwerk. Swanie sagte mal so schön (Zitat):" Es ist nur Hunde füttern!" und am Ende ist es das auch. 

Trotzdem ist ein Futterplan gerade für Anfänger eine sehr gute Orientierung.

Darum möchte ich unseren Lesern heute eine tollen Barf-Rechner ans Herz legen. 

Uns ist diese Art der Fütterung wirklich wichtig und uns ist auch wichtig, das Menschen, die sich dafür interessieren, sich möglichst sicher fühlen, indem was sie tun. 

Nadine Wolf und Swanie Simon haben einen ganz tollen Barf Rechner in das World Wide Web gestellt. 

Hier kann man vom Welpen bis zum Senior alles berechnen. Ob man eine größere Portion für seinen Hund zusammen stellen möchte, oder einfach einen Wochenplan. Alles ist super einfach und übersichtlich. 

Ich wünschte solch einen tollen Rechner hätte es zu unseren Anfängen damals (ca. 20 Jahre) schon gegeben! 

Also wer mag, schaut Euch dort einfach mal um. Der Barf-Rechner ist wirklich klasse!

Achtern Diek´s Teckel

04.08.21

Gestern wurde die weltbeste Knoppers 12 Jahre alt.

Dieser Hund hat mir zu Beginn so viel abgefordert. Ich bin so oft verzweifelt. Es fühlte sich an, als hätte ich noch nie einen Hund in meinem Leben gehabt.

Aber wir haben uns zusammen gerauft und sie ist meine beste Freundin.

Mit Knoppers habe ich meine ersten Schritte im Bereich Jagdgebrauch gemacht. Sie hat mir mehr beigebracht als ich ihr

Herrchen hat sie zum Gebrauchssieger geführt. Wie stolz ich auf beide war und noch bin! 

Knoppers schenkte uns drei tolle Würfe. Ihre Töchter Feebee *Achtern Diek's Ahoi-Brause * und *Achtern Diek's Cruemel* leben mit uns und mittlerweile auch schon zwei Enkel.

Wir hätten uns keine bessere Stammhündin wünschen können. Und ich mir keine bessere Freundin

Happy happy Birthday liebe Knoppers. Bleib bitte noch viele Jahre gesund bei uns!!!

Achtern Diek´s Teckel

29.06.21

 

Wir sind jetzt sehr viel mit den Hunden beim schwimmen. Sie genießen das kühle Nass und lieben es die Schwimmspielzeuge aus dem Wasser zu apportieren. 

Es ist einfach zu schön in diese glücklichen Gesichter zu sehen. 

Wir hatten letzte Woche einfach mal die Kamera dabei. 

Auf den Fotos zu sehen Feebee, Teddy, Rosi und Cruemel. Zwischen den einzelnen Hunden baue ich ein Naturfoto ein, damit Ihr die vier auseinander halten könnt.

Wir hoffen, Euch gefallen die Schnappschüsse.

17.06.21

 

Endlich ist der Sommer da und wir genießen das schöne Wetter. Endlich können wir wieder mit den Hunden zum schwimmen fahren. Es ist zu herrlich mit wie viel Freude sie ins kühle Nass springen. Fotos haben wir dabei bisher nur mit dem Smartphone gemacht. Auf Instagram haben wir einige veröffentlicht. 

Neben den herkömmlichen Spaziergängen ist natürlich unser wöchentlicher Besuch im Auslauf ein Highlight für die Hunde. Darum an dieser Stelle mal ein kleines Sammelsurium an Fotos, denn ich schaffe es einfach nicht, nach jedem Besuch dort ein Update zu machen. 

Wir hoffen Euch gefallen die Fotos wieder.

02.06.21

 

Am vergangenen Samstag haben wir mit unserer Bella und Lazy den tollen Achtern Diek´s Oliver Twist *Poldi* in seinem Zuhause besucht.

Wir freuen uns immer sehr, wenn unseren Welpenfamilien den Kontakt zu uns halten und wenn dann noch ein "Kind" aus unserem Hause in der Nähe bleibt, besuchen wir die Familie sehr gerne auch mal.

Poldi´s Familie hat uns wirklich fürstlich bewirtet und wir alle hatten eine tolle Zeit.

Besonders Poldi, der sich sehr über den Besuch von Bella und Lazy gefreut hat. Es war zu herrlich Mutter und Sohn gemeinsam zu sehen, darum werdet Ihr auch nur ein Foto finden, auf dem auch Lazy zu sehen ist. Dies mal standen Bella und Poldi im Mittelpunkt!

Wir sagen Dankeschön für die netten Stunden und freuen uns schon auf ein Wiedersehen.

Poldi ist mit seinen 5 Monaten schon ein richtig hübscher Rüde. Tolle Knochenstärke, toller Rücken, super Winkelungen! Wir sind völlig begeistert und hoffen, der kleine Mann entwickelt sich weiter so toll.

Aber das Wichtigste ist dass er im Dackelparadies lebt und über alles geliebt wird! 

07.05.21

 

Am Dienstag wurde unserer kleinen Bella ein Mammatumor am Gesäuge entfernt und wir haben ihr auch gleich die Zähne reinigen lassen, wenn sie eh schon in Narkose liegt :)

Bella hat alles super überstanden, nur der doofe Body nervt sie total, aber das ist ja abzusehen. Nun warten wir noch auf das Ergebnis des Tumors und hoffen, dass es positiv ausfällt.

Für aktuelle Ereignisse folgt uns doch gerne auf Instagram. Den Link findet Ihr auf der rechten Seite, oder aber auch am Ende dieser Seite.

Ansonsten leben wir hier unseren Alltag. Wir planen von unserer Dackel-Gruppe im September eine Zuchtschau. Hoffen wir mal dass wir es in diesem Jahr schaffen. Wenn auch unter besonderen Auflagen.

Ein mal die Woche sind wir mit den Hunden im Auslaufgebiet. Bei unseren regulären Spaziergängen bleiben unsere Hunde an der Leine, darum gibt es hauptsächlich Fotos aus dem Auslauf.  Ist ja auch wunderschön dort! Ohne Leine wird ansonsten bei uns im Garten ordentlich getobt, wie Ihr weiter unten in dem Beitrag von Müsli und Lazy sehen könnt :) 

In diesem Sinne hier mal wieder eine kleine Fotoausbeute.